Unternehmenskultur digital gestalten – Chancen und Herausforderungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  05.07.2022, 10:30 - 12:00 Uhr

Die Corona-Krise hat einen digitalen Schub für mobiles Arbeiten und selbstgesteuertes Online-Lernen ausgelöst. Unternehmen haben neue Lösungen für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie unter Nutzung digitaler Anwendungen gefunden. Dabei kann von anderen Beispielen gelernt werden, die Vernetzung untereinander gewinnt an Bedeutung. Mit unserer heutigen Veranstaltung erhalten Sie Impulse, wie Sie Ihre Unternehmenskultur weiterentwickeln und wie Sie sich gleichzeitig als attraktiver Arbeitgeber nach Außen darstellen können. 

Das Unternehmen Securiton Deutschland mit Hauptsitz in Achern ist Gewinner des „familyNET 4.0 – Unternehmenskultur in einer digitalen Arbeitswelt 2021“ und durch das Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ mehrfach zertifiziert. Durch Stefanie Knapp (Personalleitung) und Marie-Claire Lopatecki (Referentin für Recruiting & Mitarbeiterbindung) erhalten Sie Einblicke in die erfolgreiche, digitale und familienfreundliche Unternehmenskultur von Securiton Deutschland.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit zum Austausch, um weitere Schritte für den Weg zu einer familienfreundlichen, digitalen Unternehmenskultur für Ihr Unternehmen  auszuloten.  Die Veranstaltung dient als neuer Auftakt einer Verbundveranstaltung für die Region Karlsruhe und Offenburg zum Thema Unternehmenskultur digital gestalten – Chancen und Herausforderungen für ein lebensphasenorientiertes Personalmanagement. Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme!

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldung auf der Website von familyNET

 

Weitere Termine

  04.10.2022, 09:00 Uhr

Finanzierungssprechtag der Handwerkskammer Region Stuttgart

  04.10.2022, 16:30 - 19:30 Uhr

Hackergarten Stuttgart 10 | 2022

  05.10.2022, 19:00 - 21:00 Uhr

Entdecker Quiz

  06.10.2022, 09:00 - 10:00 Uhr

Das Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ und „Ausgezeichnet Digital“

  06.10.2022, 16:00 - 17:30 Uhr

Wie entsteht ein guter Podcast?